Photocircle Blog

News

Posts Tagged ‘Leinwand’

Das Arirang Festival dokumentiert von Eric Lafforgue

Das Arirang Festival findet jedes Jahr aufs Neue in Nordkoreas Hauptstadt Pjöngjang statt. Über das Festival schreibt der Nordkorea-Reisedienst: “Eröffnungsfeiern zu Olympischen Spielen oder Fußballweltmeisterschaften wirken dagegen wie lokale Kleinkunst.” Propaganda der kommunistischen Führung? Die Bilder von Eric Lafforgue sind jedenfalls sehr beeindruckend und lassen die Dimensionen dieses Spektakels erahnen. 

Fotokunst Eric Lafforgue

Der französischen Fotograf Eric Lafforgue ist sechs mal mit einem Touristenvisum nach Nord Korea eingereist, erzählte er in einem Spiegel Interview. Durch seine zum Teil auch äußerst kritischen Aufnahmen, verweigern ihm die Behörden mittlerweile jedoch, erneut das Land zu besuchen. Seine neuesten Bilder sind von einer seiner letzen Reisen nach Nordkorea, dem Land, das sich so sehr von dem Rest der Welt abschottet. In Pjöngjang besuchte er das jährliche Arirang Festival, eines der größten Massenveranstaltungen weltweit.

Fotokunst Eric Lafforgue

Das Festival, das von August bis Oktober dauert, wird seit 2002 (das Jahr 90 des koreanischen Chuch’e Kalenders) jedes Jahr im Rŭngnado-May-Day-Stadion in Pjöngjang gefeiert. Gezeigt wird die Geschichte der Republik, die die Heldentaten Kim Jong-ils und Kim Il-sungs preist. Das Massenspektakel vereint Tanz und Gymnastik, extravagante Choreografien und natürlich – wie soll es auch anders sein- Propaganda. Hier wird wiedergegeben wie weit es das koreanische Volk trotz Rückschlägen, Krieg und anderen Hürden zu dem wurde, was es heute ist. Kurz gesagt: Hier wird die Geschichte Nordkoreas aus nordkoreanischer Sicht gezeigt.

Fotokunst Eric Lafforgue

Auf der Rasenfläche der Arena wird die gymnastische und tänzerische Choreografie vorgeführt, während dahinter Schilder hochgehalten werden, die die Tribüne in eine lebende Groß-Leinwand verwandelt und die Szenen mit bunten Bildern untermalen. Dadurch treten über 100.000 Koreaner bei der Veranstaltung auf, darunter 30.000 Schulkinder.

Eric Lafforgue Fotokunst

Die Motive des Arirang Festivals wirken aufgrund der kräftigen Farben besonders gut auf unseren Acrylglasbildern. Weitere spannende und eindrucksvolle Bilder findest du in Eric Lafforgues Online Galerie auf photocircle.net. Mit dem Verkauf seiner Bilder auf Photocircle unterstützt Eric Lafforgue u.a. Entwicklungsprojekte in Myanmar,  Nepal und Bangladesch. 

Fotokunst Eric Lafforgue

Fotokunst Eric Lafforgue

Eine Woche Photocircle – Eine kurze Zusammenfassung

Etwas mehr als eine Woche ist nun seit unserem Start vergangen und wir sind von Eurem Feedback absolut überwältigt. Wir haben sehr lange und sehr hart an der Fertigstellung von Photocircle gearbeitet und können es selber kaum fassen, dass wir Online sind.

Nun haben wir es in der letzten Woche bereits auf den Blog des Wall Street Journals geschafft, führende Technologieblogs wie Gigaom haben über uns berichtet und große Tageszeitungen wie der Standard in Österreich. Venture Village kürte uns gar zum Start-Up der Woche. Auch für die Bilder in unserer Galerie haben wir bisher nur positives Feedback erhalten.

Auf die ersten Presseartikel folgten die ersten Verkäufe und mittlerweile auch schon das erste Kundenfeedback. Unsere ersten Kunden waren von den Bildern “begeistert”. Ca. 50 % kauften Bilder aus den Galerien unserer Fotografen, die andere Hälfte nahm unser Angebot “Bilder drucken” wahr und bestellte über uns eigene Fotos. Das erste verkaufte Bild war “Yangee” von Stephan Opitz. Unterstützt wurde mit dem Verkauf das Projekt „Kalamari Mädchen“ in Nepal von Plan International.

Yangee von Stephan Opitz auf Leinwand, Alu Dibond Fine Art oder Acrylglas Fineart

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Unterstützern bedanken. Unser größter Dank gilt heute aber unseren Fotografen – ohne Euch würde Photocircle nicht existieren. Aus diesem Grund möchten wir besonders euch über unseren nächsten Schritte informieren und ebenfalls das kritische Thema Bildauswahl näher thematisieren.

Wir wollen Photocircle ein ganz besonders Gesicht geben und eine Bildauswahl treffen, die sich von dem Angebot anderer Plattformen deutlich unterscheidet. Daher haben wir uns dafür entschieden nicht alle Bilder in die Galerie aufzunehmen. Es ist uns bewusst, dass wir uns dabei auf einem schmalen Grad bewegen, denn die Bildauswahl ist immer auch eine sehr subjektive Angelegenheit. Die Entscheidung über Annahme und Ablehnung wird zusätzlich erschwert, da wir immer auch davon ausgehen, dass Ihr mit Euren Bildern unsere Projekte unterstützen möchtet. Das wird durch den sehr hohen Spendenanteil deutlich, den viele von Euch wählen. Wir begehen sicher auch Fehler und möchten euch hiermit wissen lassen, dass wir auf euer Feedback sehr viel Wert legen.

Da wir uns erst ganz am Anfang befinden können wir derzeit keine festen Entscheidungskriterien rausgeben, die Euch und auch uns Zeit ersparen würden. An der Transparenz und der Begründung der Bildauswahl werden wir arbeiten. Bis wir Euch hier Neuigkeiten präsentieren können, kann es allerdings noch etwas dauern, da wir viele andere Baustellen haben. Über Neuigkeiten werden wir dann auch immer hier berichten.

Auf bald und herzliche Grüße aus Berlin Schöneberg,

Thomas, Francesco, Saskia, Gianna und Kristin

Warum unsere Leinwände?

Unsere Leinwände zeichnen sich durch folgende Punkte besonders aus:

  • Höchste Druckqualität mit Spitzendruckern von Epson
  • Optimaler Schutz der Leinwand und brillante Farben durch Firnis Veredelung
  • Stabiler Massivholzrahmen aus nachhaltiger Forstwirtschaft
  • Edler Leinwandstoff aus 100% Baumwolle
  • Leinwand wahlweise mit 2cm oder 4cm dicken Rahmen
  • Keine störende Wölbung der Leinwand durch saubere Kantenverarbeitung

Für uns hat Qualität oberste Priorität. Wir würden es nicht wagen Euch eine billige Synthetikleinwand aufzutischen. Denn das schönste Foto und der beste Druck verlieren Ihre Wirkung, wenn kein hochwertiger Leinwandstoff verwendet wird. Daher sind unsere Leinwände aus 100% Baumwolle. Das gibt Deinem Foto eine besonders schöne Struktur, die man nur durch Naturleinwände erhält und die bei der Verwendung von Polyester verloren geht.

Wenn man eine Leinwand kauft, sollte man weiterhin auch darauf achten, wo das Holz der Rahmen herkommt. Bei der Wahl unsere Holzrahmen achten wir nicht nur auf Stabilität und Qualität. Wir verwenden weiterhin nur Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft und nicht gefährdeter Arten.

Beim Aufziehen der Leinwand auf den Rahmen gehen wir besonders behutsam vor. Die Leinwand wird an den Kanten bei uns leicht eingeschnitten und ein Teil entfernt. Somit entsteht beim umschlagen der Kanten keine störende Wölbung.

Zu guter Letzt ist uns eine fachmännische Schlussbehandlung sehr wichtig. Hier kann man die Spreu vom Weizen trennen. Durch unsere Firnis Veredelung mit einem wasserlöslichen UV-Lack verleihen wir den Farben zusätzlich Brillanz und stellen gleichzeitig sicher, dass die Leinwand vor Schmutz, Feuchtigkeit, Staub und Kratzern geschützt wird.

Freitag Abend bei uns im Büro

Hier entsteht Photocircle, unsere Platfform für Fine Art Fotografie.

Es ist Freitag Abend um 20:00 und wir sind immer noch im Büro. Macht aber nichts, denn wir wollen ja endich für Euch Online gehen. Ich dachte mir, heute poste ich mal ein Foto von unserem Büro, damit Ihr einen Einblick bekommt, wie es so bei uns am Freitagabend aussieht. Ansonsten könnt Ihr Euch ab heute auch unsere neue Facebook Fanpage zu Gemüte führen.

Euch allen ein schönes Wochenende,

Thomas

Wie wird das Geld für die sozialen Projekte generiert?

Transparenz steht bei uns an oberster Stelle. Daher ist es für uns besonders wichtig, dass Ihr wisst, was mit Eurem Geld passiert.

Mit jedem fließen 6% des Nettoverkaufspreises in ein soziales Projekt Eurer Wahl. Wichtig ist uns zu kommunizieren, dass wir diese 6% von unserer Marge abziehen und nicht auf den Preis für unsere Kunden draufschlagen. Ihr zahlt nicht mehr, wir nehmen weniger! Unser Ziel ist nicht die Gewinnmaximierung. Wir wollen eine Plattform schaffen, auf der das Motiv am Erfolg der Bilder beteiligt wird, um so die Welt ein bisschen gerechter und besser zu gestalten.

Kauft Ihr ein Bild unserer Fotografen, so richtet sich die Höhe der Projektunterstützung zum einen ebenfalls danach in welcher Größe und auf welchem Medium Ihr das jeweilige Bild bestellt. Zum anderen ist der Preis entscheidend, den der Fotograf für sein Foto festlegt. Unsere Fotografen entscheiden, für wie viel sie ihre Fotos verkaufen wollen und wie hoch der Anteil der Projektunterstützung und ihr eigener Gewinn sein soll. Zurzeit liegt der minimale Spendenanteil bei 30%. Das heißt, unsere Fotografen machen nicht nur großartige Aufnahmen, sie helfen zudem der Welt mit ihrer Arbeit.

Photocircle garantiert zudem, dass immer 100% der angegebenen Projektunterstützung der jeweiligen Organisation zufließt, die das soziale Projekt durchführt. Alle anfallenden Kosten (z.B. Transaktionskosten und administrative Kosten) werden Photocircle übernommen.

Das Ziel von Photocircle ist es, ein Win-win-Situation für alle Beteiligten zu schaffen. Wir wollen ein Plattform schaffen, auf der Fotografen kostenlos Ihre Bilder in Ihren eigenen Galerien zum Verkauf anbieten können, um so Ihren Umsatz zu steigern und soziale Projekt in den Regionen zu unterstützen, die sie bereist und lieben gelernt haben. Kunden sollen bei uns Premium Produkte bekommen und etwas Gutes tun können ohne dafür ein Mehr an Aufwand und Geld leisten zu müssen.

Kunstdrucke auf Leinwand, Alu Dibond oder hinter Acrylglas

Bald ist es endlich soweit: Demnächst kannst du auf Photocircle Dein Foto customizen und als Leinwand, Alu Dibond, Fine Art Papier oder Acrylglas-Bild bei uns bestellen. Mit jedem Kauf einer Leinwand auf www.photocircle.net unterstützt ein soziales Projekt Deiner Wahl in der Region, in der das Foto gemacht wurde. Du kannst Dir über uns nicht nur Dein eigenes Foto als Leinwand bestellen, sondern auch Fine Art Prints (Leinwand, Alu-Dibond, Acrylglas, etc.) von Top-Fotografen aus der ganzen Welt.

Zu Beginn kannst Du auf Photocircle Fotos auf Leinwand, Alu Dibond, Acrylglas oder als gerahmten Kunstdruck kaufen. Aber weitere Produkte werden in Kürze folgen. Wir haben einen sehr hohen Anspruch. Daher haben alle unsere Produkte absolute Premium-Qualität.

Photocircle – Fotos kaufen, der Welt helfen.