Photocircle Blog

News

Posts Tagged ‘fotos’

Top of Europe I von Frank Sussbauer

Frank Sussbauer - Top of Europe

An grauen Herbsttagen wie diesen, graut es uns vor dem langen Berliner Winter. Doch wie uns diese wunderschöne Landschaftsaufnahme von Frank Sussbauer zeigt, hat auch der Winter seine schönen Seiten. Eine Auswahl Frank Sussbauers Werke findet Ihr in seiner Galerie auf Photocircle.

Für diese Aufnahme empfehlen wir Euch unsere Acrylglasbilder, da bei dieser besonders edlen Form der Bildpräsentation die tollen Farben des Bildes noch besser zur Geltung kommen. Holt Euch Europas Gletscher nach Hause!

Wilde Phantasien

Girish Menon: Worship Frenzy

Girish Menons’ Leidenschaft für Fotografie entwickelte sich bereits in der Schule, da ihm sein Geographielehrer stets Bilder von Ländern und Städten zeigte, über die er im Unterricht lehrte. Damals, so erzählt er uns, gab es weder Zugang zum Internet noch relevante Bücher, auf die er zurückgreifen konnte. “Die Fotos, die mein Lehrer uns zeigte, waren das Fenster zu der weiten und unbekannten Welt. Meine Phantasien spielten verrückt und ich interessierte mich mehr und mehr für die Welt, Kultur, Geschichte und Kunst.

Girish Menon: Fishing methods in Kerala

Girish lebt in Mumbai, einer Metropole an Indiens Westküste mit über 12 Millionen Einwohnern. “Mumbai ist sehr kosmopolitisch”, erzählt Girish. “Man kann über die vielen Märkte spazieren, die vor Farben und Lebendigkeit strahlen. Oder die koloniale Architektur, die Tempel, Kirchen, Moscheen und buddhistische Tempel bewundern.” In Mumbai wartet für Girish an jeder Ecke ein interessantes Foto. Aber ihm gefallen auch Rajasthan und Kerala, da man dort viel Street Photography bewundern kann.

Girish Menon: Marine Drive, Mumbai

Neben Indien bereist er aber auch gerne Europa. “Es macht mir mehr Spaß in Europa zu fotografieren als an jedem anderen Ort der Welt. Ich habe das Gefühl, dass Europäer ihre Kunst sehr lieben und man begegnet ihr überall auf den Straßen. Straßentheater, Musik, Maler – ich genieße es, Zeit mit Künstlern zu verbringen und mache jedes Mal Halt.”

Girish Menon: La Défense

Woran arbeitet Girish zur Zeit? “An einer Serie von Fotografien von Indien, die bald ich an vielen Orten der Welt ausstellen kann. Außerdem kann ich mich nicht entscheiden, wo die nächste Reise hingehen soll. Es gibt so viele Möglichkeiten!”

Wir freuen uns mehr von Dir zu hören, Girish! Hier könnt ihr euch seine Fotokunst anschauen.

Der erste Photocircle-Wettbewerb hat begonnen!!!

Wir sind nun fast vier Wochen Online und es wird Zeit für unseren ersten Fotowettbewerb!

So funktioniert’s:

Alle bei uns registrierten Fotografen haben die Möglichkeit auf unserer Facebook Seite https://www.facebook.com/photocircle.net eines ihrer bei Photocircle zum Verkauf angebotenen Bilder hochzuladen. Ziel des Wettbewerbes ist es, so viele „Likes“ wie möglich für das eigene Bild zu sammeln, um einen der begehrten Preise zu gewinnen. Die drei Fotografen mit den meisten „Likes“ erhalten Photocircle Gutscheine, über den Gewinner berichten wir zusätzlich auf unserem Blog. Mitmachen lohnt sich also!

And the winners are....

Für euch Fotografen heißt es jetzt: Schnell ein Bild hochladen und so viele Freunde wie möglich motivieren, für Dein Bild abzustimmen.

Der Wettbewerb endet am 3. September 2012 um 12:00 Uhr – los geht’s!

Hier sind die Teilnahmeregeln: 

  • Veröffentliche eines Deiner Bilder, das Du auf Photocircle zum Verkauf anbietest, auf unserer Facebook Seite.
  • Sammele so viele “Likes” von Deinen Freunden und Bekannten wie möglich.
  • “Likes” sind nur gültig, wenn auch unsere Facebook Seite ein “Like” bekommt.
  • Die 3 Fotografen, deren Fotos die meisten “Likes” erreichen, werden als Gewinner auf unseren Blog gekürt und bekommen einen Preis.
  • Der Wettbewerb startet ab sofort und endet am 03.09.2012 um 12:00.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle Fotografen, die bei uns bis zum 20:08.2012 um 18:00 ein Bild in unserer Online Galerie hatten.

Zeichnung von unserem Patenkind Sannchay

Letzte Woche konnten wir uns über Post aus Kambodscha freuen. Unser 10 jähriges Patenkind Sannchay hat uns eine Karte geschickt mit einer kleinen Zeichnung.

We sponsor 10 year old Sannchay from Cambodia. Last week we received this drawing from her.

Sannchay lebt mit ihren Eltern, der Schwester und ihren drei Brüdern in einem kleinen Haus aus Holz und Schindeln und einem Dach aus Palmwedeln, Gras und Blättern. Eine eigene Latrine besitzt die Familie bislang nicht. Zum Kochen verwendet die Familie Holz als Brennmaterial, Wasser holen sie das ganze Jahr über aus einem Bohrbrunnen.

Mit Hilfe der Arbeit von Plan International und unserer Patenschaft unterstützen wir die  Gesundheitsaufklärung, bemühen uns um eine verbesserte schulische Infrastruktur und Zugang zu sauberem Trinkwasser in dem Dorf von Sannchay.

Unsere Patenschaft von Jyoti ist bereits zu 25 % finanziert, was uns wahnsinnig freut. Die Unterstützung der Patenschaft von Sannchay hingegen ist noch nicht angelaufen. Daher hoffen wir besonders, dass auch sie bei unseren nächsten Verkäufen berücksichtigt wird.

Findet die Katze!

Dieses Foto zeigt ein Katze, die sich gut getarnt am Feuer wärmt. Das Foto wurde in einem kleinen Dorf in den Peruanischen Anden gemacht. Mit einem Kauf einer Leinwand kannst Du sehr bald auch ein Projekt eines unserer Partner in Peru unterstützen. Wir freuen uns auf Eure Fotos.Wer findet die Katze? Das Foto wurde in einem kleinen Dorf in den Peruanischen Anden gemacht. Mit dem Kauf eines Kunstdruckes auf Photocircle kannst Du sehr bald eines unserer Partnerprojekte in Peru unterstützen. Wir freuen uns auf Eure Fotos. Bis bald!

Freitag Abend bei uns im Büro

Hier entsteht Photocircle, unsere Platfform für Fine Art Fotografie.

Es ist Freitag Abend um 20:00 und wir sind immer noch im Büro. Macht aber nichts, denn wir wollen ja endich für Euch Online gehen. Ich dachte mir, heute poste ich mal ein Foto von unserem Büro, damit Ihr einen Einblick bekommt, wie es so bei uns am Freitagabend aussieht. Ansonsten könnt Ihr Euch ab heute auch unsere neue Facebook Fanpage zu Gemüte führen.

Euch allen ein schönes Wochenende,

Thomas

Wie kann ich meine Bilder bei Euch verkaufen?

Ganz einfach. Du musst Dich zuerst registrieren und dann Deine Fotos hochladen. Unsere Jury  kontrolliert dann Deine Fotos auf Eignung und Qualität und gibt Dir hiernach per E-Mail Bescheid, ob deine Bilder angenommen wurden oder nicht. Bitte seid nicht sauer auf uns, falls wir Eure Fotos ablehnen. Die Bewertung von Fotos ist immer subjektiv und hat letzten Endes keine Aussagekraft. Vielleicht hätte Cartier-Bresson Eure Fotos geliebt! Da wir die Anzahl der Bilder bei uns aber begrenzen wollen, um eine hohe Qualität zu gewährleisten, und auch noch andere Kriterien berücksichtigen, die weniger mit Qualität und mehr mit Eignung zu tun haben, müssen wir auch einige Fotos abweisen, so leid uns das tut. Es kann also sein, dass wir privat von Euren Fotos begeistert sind, sie aber trotzdem nicht zum Verkauf anbieten wollen oder können.

Finalisten des Enorm Sozialunternehmer Wettbewerbes

Wir sind Finalisten im Enorm Sozialunternehmer Wettbewerb. Unterstützt uns und wählt für uns, damit wir viele soziale Projekte unterstützen können.

Wir freuen uns und sind stolz Euch mitzuteilen, dass wir es unter die letzten 5 im Enorm Sozialunternehmer Wettbewerb geschafft haben. Und das, obwohl wir noch nicht viel zu bieten haben außer unserer Prelaunch Seite und unseren Blog, dessen Artikel auch ein bisschen interessanter werden könnten und auch werden werden. Aber es ist unsere Idee und das Konzept, dass die Jungs überzeugt hat. Darüber freuen wir uns natürlich umso mehr. Bislang konnten wir uns gegen ca. 30 Start-Ups durchsetzen. Jetzt wollen wir natürlich mehr und hoffen unsere Vision als Sieger auf dem Vision Summit 2012 zu präsentieren. Genug geschwafelt: nun gilt es, fleißig für uns zu stimmen. Allerdings müsst Ihr dafür ein Abbo der Enorm haben. Falls Ihr diese Voraussetzung erfüllt, wählt uns als Euren Favoriten und kommt dann zu uns ins Büro. Wir laden Euch dann gerne auf ein Bierchen ein.

Schönes Wochenende